Ein deutsch-niederländisches Unternehmernetzwerk zwischen Partnerstädten

Wo Grenzen zerfließen eröffnen sich neue Chancen. Das war eines der Ergebnisse des zweiten Unternehmertreffens am 7. Februar 2018, an dem sich Unternehmer aus beiden Partnerstädten in Borne trafen, um Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erörtern. Dass Deutschland und die Niederlande wichtige Handelspartner sind, ist allgemein bekannt, und die Handelsbeziehungen werden sich in Zukunft immer weiter verstärken.

Darum unterstützt der Borner Unternehmerverein BBO in Zusammenarbeit mit EWG-Rheine und WVS Steinfurt das Zustandekommen eines Unternehmernetzwerks, um so den Dialog zu stimulieren und neue Handelsbeziehungen zwischen Unternehmern der Partnerstädte zu fördern. Die Arbeitsgruppe Unternehmerkontakte Borne-Rheine ergreift dabei die Initiative.

Diese Webseite informiert über den Fortschritt, über Veranstaltungen, Fakten und Neuigkeiten aus dem Netzwerk, der Partnerstadt und der (Eu)Regio(n). Auch ein Rückblick auf das zweite Unternehmertreffenam 7. Februar 2018 ist hier zu finden.

 

Das Netzwerk bietet Ihnen die Möglichkeit,

  • Ihr internationales professionelles Netzwerk in sachlichem oder auch ungezwungenem Kontext zu erweitern;
  • die gegenseitigen Stärken zu entdecken;
  • Wissen miteinander zu teilen und neues Wissen zu erwerben;
  • Ihre eigene Firma und Ihre Projekte zu präsentieren;
  • miteinander ins Geschäft zu kommen.